CENTURY 21 Belgium

Drève Richelle 161 B / 10 - B-1410

Waterloo, Belgium

Tel.: +32 (0)2 721 21 21

Fax: +32 (0)2 357 52 21

info@century21.be


Belgien

EINIGE FAKTEN

Belgien - offiziell das „Königreich Belgien“ - ist eine parlamentarische Demokratie im Westen Europas. Das Land ist Gründungsmitglied der Europäischen Union und Sitz der zentralen EU-Verwaltung sowie verschiedener anderer großer internationaler Organisationen, wie der NATO. Belgien hat eine Fläche von 30.528 Quadratkilometern und etwa 11 Millionen Einwohner.

Zusammen mit Luxemburg und den Niederlanden ist Belgien Teil einer trilateralen Wirtschafts-, Kultur- und geografischen Union, die sog. Benelux.
Als kulturelle Grenzregion zwischen dem germanischen und dem romanischen Europa verfügt Belgien über zwei größere sprachliche Gruppen - die Niederländisch sprechende Bevölkerung (etwa 59%), zumeist Flamen, im nördlichen Flandern, und die Französisch sprechende Bevölkerung (etwa 41%), zumeist Wallonen, im südlichen Wallonien. Außerdem gibt es auch eine kleine Deutsch sprechende Bevölkerungsgruppe im östlichen Wallonien. Die Hauptstadtregion Brüssel, die offiziell zweisprachig ist, ist weitgehend eine Französisch sprechende Enklave innerhalb der flämischen Region.

Im Jahr 2011 belief sich der Ausländeranteil in Belgien auf 1.170.000 Menschen oder 10,6% der Gesamtbevölkerung des Landes. Nach Herkunftsland wurden 15% der Gesamtbevölkerung im Ausland geboren. Seit 2008 stammen die meisten Einwanderer aus Marokko, gefolgt von Frankreich, den Niederlanden und Italien.

 

FÜR AUSLÄNDISCHE KÄUFER GELTENDE RECHTLICHE/STEUERRECHTLICHE AUSWIRKUNGEN

Sie müssen kein belgischer Staatsbürger sein, um in Belgien Immobilien zu erwerben oder zu besitzen.

Ihr CENTURY 21® Makler wird Ihnen dabei helfen, ein Verständnis für den Immobilienkaufprozess zu gewinnen. Bitte wenden Sie sich aber auch an einen Steuerberater in Hinsicht auf die Einzelheiten zu den rechtlichen Folgen sowie Ihre steuerliche Situation in Belgien und in Ihrem Heimatland.