CENTURY 21 Global: Slovenia

CENTURY 21 Slovenia

Avčinova ulica 11

1000 Ljubljana

Slovenia

Tel.: +386 59 33 86 10

info@c21.si


Slowenien

Mitten im Herzen Europas - dort wo die Alpen das Mittelmeer und die Pannonische Tiefebene den Karst treffen - liegt Slowenien. Die meistbesuchten Gebiete sind unter anderem Bled, Bohinj, Ljubljana, Maribor, das Soca Valley und Kranjska Gora. Fast jede Stadt Sloweniens besitzt eine Burg; viele davon sind öffentliche Museen und manche können sogar für Hochzeiten gebucht werden.

Slowenien hat alles: eine saubere, sichere Küste, eine grüne Landschaft, schneebedecktes Gebirge, schimmernde Seen sowie hübsche ländliche Dörfer und quirlige moderne Städte. Die Adriaküste Sloweniens mag kurz sein, besitzt jedoch viele Attraktionen in ihren historischen venezianischen Städten und lebhaften Ressorts.

Im Westen grenzt das Land an Italien, im Norden an Österreich, im Nordosten an Ungarn und im Süden grenzt Slowenien an Kroatien. Slowenien und Kroatien teilen sich eine gemeinsame Grenze, die 670 Kilometer bzw. 420 Meilen lang ist.

Kroatien, das auch ein mitteleuropäisches und mediterranes Land ist, hat einen eindrucksvollen Küstenstreifen, der sich über 5.835 km erstreckt. 4.057 km davon sind Inseln, Klippen und Riffe. In der Adria befinden sich 1.185 Inseln, aber nur 50 davon sind bewohnt. Mit einer Fläche von 462 Quadratkilometern ist Krk (nahe Rijeka) die größte Insel. Andere gut bekannte Inseln sind unter anderem Hvar, Brac, Korcula und Pag.

Beide Länder haben vieles gemeinsam: mittelalterliche Architektur, ruhige Seen und Dörfer. Während eines Besuches dieser Region kann man den kroatischen Charme von Dubrovnik und die Perlen der atemberaubenden dalmatinischen Küste genießen sowie reizende slowenische Zielorte wie den Bleder See und Ljubljana.

Der Großteil der Bevölkerung lebt in mittleren und größeren Städten, aber eine bedeutende Anzahl lebt auf dem Lande. Während der Großteil der Slowenen im Dienstleistungssektor und in der Produktion tätig ist, arbeitet nur ein kleiner Teil der Erwerbstätigen in der Landschaft.

Zur Zeit sind Immobilien in Slowenien sehr gefragt. Ljubljana, die Hauptstadt Sloweniens, bietet vorzügliche Preise, schöne Apartments, sowohl alte als auch neue, sowie Villen mit leichtem Zugang sowohl zum Flughafen von Ljubljana als auch zu anderen Flughäfen in Österreich, Italien und Kroatien.

MARKTÜBERBLICK NACH IMMOBILIENARTEN:

  • Wohnungen
  • Häuser
  • Bauland
  • Kommerzielle Immobilien
  • Landwirtschaftliche Nutzfläche und Waldbestand

 

Falls Sie ein zweites Zuhause suchen oder eine Investmentimmobilie mit Veräußerungsgewinn, einem Mieteinkommen oder einer Kombination von beidem, dann hat Ihnen der slowenische Immobilienmarkt viel zu bieten.

Besuchen Sie uns und entdecken Sie das Beste von Slowenien, das grüne Herz Europas und Kroatien, das authentischste Land am Mittelmeer. Besuchen Sie eine Stadt mit besonderem Charme, wie zum Beispiel Ljubljana und Dubrovnik; genießen Sie die pure mediterrane Atmosphäre einer Stadt wie Zagreb, Zadar oder Split; und erkunden Sie atemberaubende Landschaften wie den Bleder See, den Triglav und den Nationalpark Plitvice.