Referência: C21_MARG_37210

US$ 3.799.207 USD

€ 3.500.000 EUR

Espaço mínimo vendável
1.207m²
Os detalhes

Características da propriedade

Data de atualização: 20 de mai. de 2024

Detalhes da construção

Ano de construção
1790

Área

Tamanho da propriedade
1.207m²
Tamanho do terreno/lote
9.167m²

Descrição

Postkartenidyll: Gästehaus in Marquartstein

Dieses stilechte, urgemütliche Bauernhaus liegt in Marquartstein, malerisch eingebettet in die Chiemgauer Alpen. Seit seiner Entstehung im Jahr 1790 wurde es kontinuierlich modernisiert und erweitert. Heute dient es als Schullandheim und bietet Platz für rund 60 Gäste. Es erfreut sich aufgrund seiner einzigartigen Lage und Ausstattung hoher Nachfrage. Das Wohnhaus umfasst außerdem eine Betreiberwohnung und eine Personalwohnung, die von den Eigentümern selbst bewohnt werden. Das großzügige Grundstück von etwa 9.167 m² ist der perfekte Ort für Spiel, Sport und Abenteuer unter freiem Himmel, mit einem attraktiven Poolbereich, einem Spielplatz und einem Grillhäuschen mit Pizzaofen.
Betrieb:
Das Schullandheim wird in dieser Form seit dem Jahr 2000 betrieben und ist bestens etabliert und gut gebucht – ohne dass jemals Werbung notwendig war, da vergleichbare Unterkünfte in der Region rar sind. Neben Schulklassen aus Deutschland zählen auch Schülergruppen von deutschsprachigen Elite-Schulen aus Argentinien, Uruguay und Kolumbien zu den regelmäßigen Gästen. Die vielen weiteren Anfragen von Jugend- und Erwachsenengruppen wurden bisher abgelehnt, genauso wie Anfragen für Feierlichkeiten im großen Saal für Hochzeiten oder Jubiläen. Der Fokus lag bisher rein auf der Beherbergung von Schülergruppen bis zur 7. Jahrgangsstufe. Die Gewinn- und Verlustrechnungen der vergangenen Jahre sowie bereits vorliegende Buchungszahlen für das kommende Jahr können bei Bedarf eingesehen werden. Die Betreiber haben das Bauernhaus mit viel Liebe zum Detail und hohen Investitionen auf den neuesten Stand gebracht, sodass der Betrieb ohne weitere Aufwände fortgeführt werden kann. Das Inventar kann nach Absprache und ggf. gegen Aufpreis übernommen werden.
Räumlichkeiten:
Das Anwesen verfügt über 17 Mehrbett- und Doppelzimmer für Gäste. Die Gästezimmer im Neubau sind mit privaten Bädern ausgestattet, während im Bauernhaus moderne Etagenbäder vorhanden sind. Zusätzlich zu einem großzügigen Saal im Erdgeschoss bietet das Haus weitere Räume für Gemeinschaftsaktivitäten sowie eine traditionelle, bayerische Stub‘n. Eine Küche, eine Waschküche, eine Umkleide und ein Hobbykeller ergänzen das Raumangebot. Insgesamt zählt das Wohn- und Gästehaus ganze 36 Zimmer.
Privatwohnungen:
Die Betreiberfamilie bewohnt zwei separate Einliegerwohnungen im Anwesen. Eine besonders edel ausgestattete Wohnung im Dachgeschoss mit vier Schlafzimmern und großem Wohn-/Essbereich mit beeindruckendem Sichtdachstuhl sowie drei Bädern. Und eine zweite Wohnung im ersten Obergeschoss mit zwei Schlafzimmern, Wohn-/Essbereich und einem Bad mit Dusche. Zu beiden Wohnungen gehören großzügige Sonnenbalkone mit idyllischem Bergblick.
Vielfältige Nutzungsmöglichkeiten:
Für dieses historische Anwesen sind viele weitere Nutzungsmöglichkeiten denkbar, zu touristischen Zwecken als Hotel, Pension oder Airbnb-Unterkunft, als Seminarhaus oder auch die Aufteilung in ein Mehrfamilienhaus mit 6 - 8 Wohneinheiten.

Ausstattung:
Ausstattung:
Die Ausstattung umfasst eine umweltfreundliche Pellets-Zentralheizung von 2011, Fußbodenheizung im neuen Anbau, isolierverglaste Holzfenster von ca. 2018/2019, eine Solaranlage zur Warmwasserbereitung, eine Wasserenthärtungsanlage, eine Regenwasser-Zisterne für WC-Spülungen, einen gut erhaltenen Kaltkeller im Haupthaus sowie ausreichend Parkmöglichkeiten inklusive drei Garagen.
Modernisierungen und Anbauten:
Über die Jahre wurden laufend Modernisierungen und Erweiterungen vorgenommen, darunter die Dachrenovierung des Haupthauses (1995), der Abriss der ehemaligen Scheune auf der Südseite mit anschließendem Neubau und Unterkellerung (2005/2006), die umfassende Sanierung des Erdgeschosses (2013), die komplette Erneuerung der Elektrik (2014/2015) und die Modernisierung der sanitären Anlagen (2001/2014). Das Gebäude steht NICHT unter Denkmalschutz.

Lage:
Marquartstein gilt als beliebter Urlaubs-Hotspot, als Paradies für Naturliebhaber und Bergenthusiasten. Der Luftkurort mit etwa 3.300 Einwohnern liegt malerisch zu Füßen der Burg „Marquartstein“, umgeben von den majestätischen Gipfeln des Hochgern (1744 m) und der Hochplatte (1586 m). Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zu Skigebieten wie Winklmoos/Steinplatte, zu Wössner See und Chiemsee – dem „bayerischen Meer“, sowie zu zahlreichen Wander- und Radwegen. Gemütliche Almen laden zur Brotzeit ein und der Märchen-Erlebnispark ist ein absolutes Highlight für Groß und Klein. Obwohl sich Marquartstein den traditionellen, dörflichen Charakter bewahren konnte, fehlt es hier an nichts. Der Ort ist ausgestattet mit allen Geschäften und Einrichtungen des täglichen Bedarfs, mit Kindergärten und sämtlichen Schulen, darunter ein besonderes Gymnasium und Landschulheim mit speziellen Bildungsangeboten.

Sonstige Angaben:
Sie finden dieses Angebot ansprechend und wollen mehr erfahren? Vereinbaren Sie doch gleich einen persönlichen Besichtigungstermin und überzeugen sich selbst vom Potenzial dieser Immobilie.

Käuferprovision:
2,75% des Kaufpreises inkl. 19% MwSt.

Energieausweisart: Verbrauchsausweis | Endenergieverbrauch: 44 kWh/(m²*a) | Energiewert: 17 | Wärmewert: 44 | Heizungsart: Zentralheizung | Wesentlicher Energieträger: Pellet | Energieeffizienzklasse: B

Impressum des Anbieters: https://goldentime.century21.de/legal

Este parágrafo pode ser traduzido pelo Bing Translate. Traduzir

Localização

Marquartstein
Bayern
Alemanha